Puzzleforscherin im SPIELEmuseum

Im Spielemuseum ist heute das meist gespielte Spiel der Welt unter die Lupe genommen worden.

Die bekannteste Puzzleforscherin und Sammlerin Prof. Ann Williams aus Amerika war zu Besuch. Ihre Neugierde auf Chemnitz und deren Schatz wurde durch die ungewöhnlichen Puzzlesammlungen geweckt. Das Museum ist das Einzige Deutsche Spielemuseum welches so außergewöhnliche Formen und Arten besitzt. Besonders ist auch das älteste und bisher bekannte Puzzle das hier ausgestellt wird.