Quad umgekippt

Chemnitz – Bei einem Verkehrsunfall mit einem Quad wurden am Freitagnachmittag zwei Personen verletzt.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Gegen 16.05 Uhr befuhr ein Quad mit zwei Personen die Zwickauer Straße, als ein Pkw Kia vor ihm plötzlich anhielt. Die Kia-Fahrerin hielt verkehrsbedingt, da vor dieser ein weiteres Fahrzeug nach links abbiegen wollte.

Um nicht auf den Kia aufzufahren, wich der Quadfahrer nach rechts aus und kippte dabei um.

Der Quadfahrer und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

An dem Quad sowie an dem Kia einstand ein Sachschaden von insgesamt circa 1.500 Euro.