Rabenstein – Fünf auf einen Streich

Gleich fünf Autos sind am Mittwochabend in einen Unfall verwickelt worden.

Die Pkw mussten an der Kreuzung Oberfrohnaer und Kreisigstraße wegen Rückstau anhalten. Ein 19-jähriger BMW-Fahrer hatte das offenbar übersehen, war auf einen Opel aufgefahren und hatte ihn auf die vier vorderen Autos geschoben. Diese Kettenreaktion wird laut Polizei mehr als 10 000 Euro kosten. Die fünf Fahrer kamen unverletzt davon.