Rabiater Ladendieb

Ladendetektiven fiel am Mittwochnachmittag in einem Baumarkt an der Zwickauer Straße ein Mann auf, der einen Akku-Schraubers klauen wollte.

Als der Mann ohne zu bezahlen den Markt verlassen wollte, hielt ein Detektiv ihn fest. Doch der Tatverdächtige stieß diesen beiseite und rannte los.

Der Marktleiter konnte den 29-jährigen Verdächtigen stellen und mit dem Detektiv bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Bei der Rangelei erlitten der 29-Jährige und der Marktleiter leichte Verletzungen.

Der hochwertige Akku-Schrauber (540 Euro) wurde zurückgegeben. Nach der Vernehmung wurde der Beschuldigte entlassen.