Raddieb gesucht

Die Polizei Chemnitz sucht nach einem Fahrraddieb.

Laut der Beamten wurde es bereits am Montag vor einer Woche einem 16-jährigen an der Bahnhofstraße geklaut. Der Täter ging dabei recht rabiat vor, er schlug dem Jungen mehrfach auf den Kopf und verschwand anschließend mit dem Fahrrad. Es handelt es sich um ein graues Rad der Firma CUBE mit roten Reifen der Marke Michelin. Das Fahrrad hat eine 8-Gang-Schaltung und Scheibenbremsen. Die Polizei hofft nun durch Hinweise aus der Bevölkerung, dem Täter auf die Spur zu kommen.