Radfahrer auf Kaßberg schwer verunglückt

Ein 47-Jähriger Radfahrer ist in der Nacht zum Mittwoch schwer gestürzt.

Der Radler war auf der Hohe Straße unterwegs und kam vermutlich aus Unaufmerksamkeit von der Fahrbahn ab. Als er abbremste geriet er wegen Laub auf der Fahrbahn ins Schleudern. Der 47-Jährige erlitt schwere Verletzungen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar