Radfahrer bei Sturz am Schleußiger Weg tödlich verletzt

Leipzig – Ein 73-jähriger Radfahrer ist am Sonntagabend nach einem Sturz gestorben.

Der Unfall hat sich am Schleußiger Weg zugetragen. Der Radfahrer überquerte die Straße und stürzte dabei aus bisher ungenauen Gründen. Er schlug dabei mit dem Kopf auf die Fahrbahn und verstarb an den schweren Verletzungen. Der Unfall ereignete sich gegen 18.40 Uhr. Ein Fremdverschulden wird zum jetzigen Zeitpunkt nicht angenommen.