Radfahrer überfahren

Eine 21-Jährige Fahrerin eines VW Passat übersah am Dienstagnachmittag einen 15-Jährigen Radfahrer.

Die Fahrerin des VW Passat wollte von der Weststraße nach links in die Barbarossastraße abbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen auf der Weststraße entgegenkommenden Radfahrer. Bei der folgenden Kollision erlitt der 15-Jährige leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden von ca. 900 Euro.