Radfahrer erklimmen den Fichtelberg

Chemnitz – Am Sonntagvormittag werden von Chemnitz aus wieder hunderte Hobby-Radsportlerinnen und -Sportler Richtung des höchsten Berges in Sachsen starten.

Zur sechsten Auflage des „Fichtelberg-Radmarathons“ haben sich in diesem Jahr rund 900 Teilnehmer angemeldet. Alle Startplätze sind seit langem vergeben.

Ab 9 Uhr setzen sich die Fahrerinnen und Fahrer in kleinen Gruppen vom Bürgerhaus am Wall aus in Bewegung. Der letzte Teilnehmer sollte bis zum Zielschluss 16 Uhr das Fichtelberg-Plateau erreicht haben.

Organisiert wird das Event vom Chemnitzer Stadtsportbund, der mit zahlreichen Helfern die Veranstaltung bestreitet.