Radfahrer im Straßenverkehr schwer verletzt

Chemnitz – Am Mittwochabend ist ein 37-jähriger Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt worden.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Gegen 18.25 Uhr bog ein 59-jähriger Fahrer eines Pkw Audi von der Frankenberger Straße des Ortsteils Ebersdorf nach links in die Lichtenauer Straße ein. Dabei kam ihm ein 37-jähriger Fahrradfahrer aus der Frankenberger Straße entgegen und es kam zu einem gefährlichen Zusammenstoß.

Der 37-Jährige Radfahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste umgehend ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.500 Euro.