Radfahrer in der Südvorstadt schwer verletzt – Polizei sucht Unfallzeugen

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Münchner Platz. Bei dem Unfall am Sonntagabend erlitt ein Radfahrer (21) beim Zusammenstoß mit einer Straßenbahn schwere Verletzungen. Hinweise unter: 483 22 33 +++

Eine Straßenbahn der Linie 8 befuhr die Münchner Straße stadteinwärts. In Höhe des Kreuzungsbereiches Münchner Straße/Bergstraße/Fritz-Löffler-Straße kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer. Der 21-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer (51) der Straßenbahn und deren Insassen blieben unverletzt.

Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zur Fahrtrichtung des Radfahrers machen? Zeugen werden gebeten, sich bei der Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 zu melden.