Radfahrer landet nach Sturz auf Pkw-Dach

Chemnitz – Am Donnerstag früh kam es auf der Dresdner Straße im Stadtteil Hilbersdorf zu einer gefährlichen Kollision zwischen einem Radfahrer und einem Pkw.

© Sachsen Fernsehen

Am frühen Morgen gegen 5.50 Uhr bog ein 49-jähriger Fahrer eines Pkw Citroën von der Dresdner Straße in die Klarastraße ein. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Radfahrer (55), der sich in Richtung stadteinwärts bewegte.

Daraufhin erfasste der Pkw den Radfahrer, der anschließend auf dem Pkw-Dach zum Liegen kam. Nach aktuellem Erkenntnisstand wurde er dabei leicht verletzt. Insgesamt konnte eine Sachschaden von ca. 3500 Euro verzeichnet werden.