Radfahrer nach Unfallflucht gesucht

Ein bisher unbekannter Radfahrer war am Donnerstag gegen 18.45 Uhr mit seinem schwarzen Mountainbike auf dem Gehweg der Annaberger Straße in Altchemnitz stadtwärts unterwegs.

Er befuhr im weiteren Verlauf den Fußgängerüberweg der Olbernhauer Straße bei Rot“. Zur gleichen Zeit bog die 19-jährige Fahrerin eines 3er BMW von der Annaberger Straße nach rechts auf die Olbernhauer Straße ab und leitete eine Gefahrenbremsung ein, um nicht mit dem Radler zu kollidieren. Die nachfolgende Fahrerin (48) eines VW Touran fuhr in der Folge auf den BMW auf. Der unbekannte Radler hielt kurz an und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. An den beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro. Verletzt wurde niemand. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Radler mit seinem Mountainbike machen können. Unter Telefon 0371 5263-0 nimmt das Polizeirevier Chemnitz-Süd Hinweise entgegen.