Radfahrer schwer verletzt

Auf der Permoserstraße ereignete sich am Abend des 22.August ein schwerer Verkehrsunfall. EIn 22-jähriger Renaultfahrer erfasste einen 80-jährigen Radfahrer. Der Mann wurde schwer verletzt.+++

Der 22-jährige Fahrer von einem Pkw Renault befuhr die Permoserstraße am 22.August in stadtauswärtiger Richtung auf der linken Geradeausspur. An der Ampel zur Heiterblickallee beachtete er die rote Ampel nicht und fuhr den auf dem Überweg befindlichen 80 Jahre alten Radfahrer, der bei grüner Ampel die Fahrbahn in Richtung Heiterblickallee von rechts nach linksüberquerte, an.
Der Radfahrer wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.