Radfahrer schwerverletzt

Ein 16-Jähriger ist in Borna-Heinersdorf schwer gestürzt.

Der jugendliche Radfahrer befuhr am Freitagabend die Bornaer Straße. In Höhe des Nettoparkplatzes verlor er plötzlich die Gewalt über sein Rad und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der 16-Jährige hatte 1,46 Promille intus.

Schicken Sie uns Ihre Zuschauerfotos und -videos und SACHSEN FERNSEHEN veröffentlicht Ihr Material online. Einfach an info@sachsen-fernsehen.de senden. Für jeden gezeigten Film erhalten Sie 10 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar