Radfahrer übersehen

Die Stollberger Straße stadtwärts befuhr am Dienstag, gegen 15.00 Uhr, der 55-jährige Fahrer eines VW T 4.

An der Haydnstraße bog er nach rechts auf diese ab, wobei er offensichtlich einen Radfahrer (20) übersah, der auf dem Radweg der Stollberger Straße ebenfalls stadtwärts fuhr und die Haydnstraße geradlinig überqueren wollte. Es kam zur Kollision zwischen den Fahrzeugen, wobei der Radler schwer verletzt wurde. Am T 4 war kein Schaden sichtbar, am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar