Radfahrer von Auto erfasst

Ein 47-jähriger Mann ist in Bernsdorf von einem Hyundai erfasst und schwer verletzt worden.

Nach Aussage der Polizei überquerte der Mann gestern Nachmittag, sein Fahrrad schiebend, die Wartburgstraße.

Offensichtlich übersah er einen von links kommenden Hyundai und stieß mit ihm zusammen. Der Mann wurde dabei schwer verletzt.

Die 63-jährige Fahrerin des Wagens kam mit dem Schrecken davon. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 4.000 Euro.

Sie suchen eine bestimmte Nachricht? Schauen Sie in das SACHSEN FERNSEHEN Nachrichten-Archiv!