Radfahrer von Straße gedrängt und verduftet

Die Chemnitzer Polizei sucht seit Donnerstagabend einen PKW-Fahrer, der auf der Mauersberger Straße einen Sturz eines Radfahrers verursachte.

 Ein 26-jähriger Chemnitzer war mit seinem Rad auf der Mauersbergerstraße unterwegs als er plötzlich in Höhe des Porsche-Autohauses von einem unbekannten PKW nach rechts von der Fahrbahn abgedrängt wurde. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich. Der PKW-Fahrer bzw. Fahrerin setzte die Fahrt ohne Unterbrechung fort und kümmerte sich auch nicht um den Verletzten. Die Beamten bitten um Hinweise zum unbekannten PKW bzw. Fahrer.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar