Radfahrer von Straßenbahn erfasst

Montagabend hat es auf der Leipziger Straße in Dresden-Pieschen einen schweren Unfall zwischen einem Radfahrer (30) und einer Straßenbahn der Linie 13 gegeben. Der 30-Jährige erlitt schwere Verletzungen. +++

Die Straßenbahn befuhr die Leipziger Straße in stadtauswärtiger Richtung. Kurz nach der Einmündung der Mohnstraße fuhr der 30-Jährige unmittelbar vor einem verkehrsbedingt im rechten Fahrstreifen wartenden Lkw auf die Fahrbahn und in den Gleisbereich der Straßenbahn. Trotz Gefahrenbremsung konnte der Straßenbahn-fahrer (55) einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer nicht mehr verhindern.

Durch die Kollision stürzte der Radfahrer und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Fahrer der Straßenbahn sowie deren Insassen bleiben unverletzt. Bis 21.00 Uhr kam es in dem Bereich zu Verkehrseinschränkungen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!