Radfahrerin bei Unfall im Kreisverkehr schwer verletzt

Sonntagnachmittag ist es in Dresden-Prohlis zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen.

Im Kreisverkehr an der Georg-Palitzsch-Straße erfasste die Fahrerin (46) eines Pkw Ford eine Radfahrerin. Die Fahrradfahrerin (68) kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen zu.

Die Frau musste in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des Pkw Ford fuhr zunächst weiter. Nach einigen Metern wurde sie schließlich von einer aufmerksamen Passantin zum Unfallort zurückgeschickt.

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Weiterhin wird die aufmerksame Passantin gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.