Radfahrerin kollidiert mit Junge – Zeugen gesucht

Chemnitz- Am Sonntag ist ein einjähriger Junge bei einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin leicht verletzt worden.

Das Kind lief gegen 10.30 Uhr an der Hand einer Verwandten über den Neumarkt. Eine Radfahrerin, die zeitgleich dort entlang fuhr, stieß mit dem Jungen zusammen. Dieser stürzte und verletzte sich sich. Die unbekannte Radfahrerin blieb laut Polizei kurz stehen und fuhr dann mit ihrem Fahrrad davon.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Die Frau soll etwa 50 bis 55 Jahre alt sein, ca. 1,70 Meter groß. Sie hat kurze, glatte, graue Haare und trug einen Fahrradhelm. Bekleidet war die Frau mit einem roten Oberteil. Das Fahrrad soll ein silbergraues Damenfahrrad sein.

Hinweise können beim Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter 0371 387-102 abgegeben werden.