Radfahrerin schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen erlitt eine 38-jährige Dresdnerin bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen.

Der 63-jährige Fahrer eines Pkw VW Passat bog auf den Zelleschen Weg ab. Dabei stieß er mit der von links kommenden Radfahrerin zusammen. Sie fuhr auf dem Radweg in Richtung Wasaplatz. Die Frau kam zu Sturz und wurde mit schweren Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße 172 war in Richtung Pirna für 90 Minuten voll gesperrt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar