Radfahrerin schwer verletzt

Am Samstagmittag streifte auf der Nutzunger Straße in Hohenstein-Ernstthal ein Pkw in Höhe der Kreuzung Sonnenstraße/Feldstraße eine 63-jährige Radfahrerin.

Diese kam von rechts und wollte auf den Linksabbiegestreifen wechseln. Durch den PKW-Fahrer stürzte die Frau und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie die Beamten uns mitteilten erlitt die 17-jährige Beifahrerin in dem PKW durch den Unfall einen Schock. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 600 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar