Radfahrerin verletzt – Verursacher flüchtete

Am Montagmorgen gegen 7.20 Uhr wurde in der Wilsdruffer Vorstadt in Dresden eine 23jährige Radfahrerin angefahren. Der Fahrer des Fahrzeuges flüchtete. Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. +++

Montagmorgen ereignete sich im Kreuzungsbereich Hertha-Lindner-Straße/
Schweriner Straße ein Verkehrsunfall, dessen Verursacher nun von der Polizei gesucht wird.

Eine Radfahrerin (23) überquerte bei Lichtzeichen „grün“ mit ihrem Fahrrad die Schweriner Straße und wurde am Hinterrad von einem unbekannten Fahrzeug erfasst. Der Kraftfahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Radfahrerin stürzte und wurde leicht verletzt.

Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Fahrzeug oder zum Fahrzeugführer machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polzeidirektion Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!