„Radphantom“ von Grünau festgenommen

Der Räuber pirschte sich meist auf dem Fahrrad von hinten an seine Opfer heran und entriss ihnen die Handtaschen. Durch eine Zeugenaussage konnte der 36-Jährige festgenommen werden, er hat teilweise gestanden und sitzt in U-Haft. +++

Die Polizei hat den als „Radphantom von Grünau“ bekannten Handtaschenräuber geschnappt. Ein Zeuge brachte die Ermittler auf die Spur des Täters. Der 36-Jährige hat mittlerweile gestanden mehrere Rentnerinnen überfallen zu haben. Meist pirschte er sich auf dem Fahrrad von hinten an die Opfer heran und entriss ihnen die Handtaschen oder griff einfach in Fahrradkörbe oder Gehlilfen. Der Drogenabhängige sitzt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen laufen.