Räuber in Dresden gefasst

Dresdner Polizeibeamte haben am Sonntagabend einen jugendlichen Handtaschen-Räuber gefasst.

Der 22-Jährige hatte in Dresden-Laubegast eine 54-Jährige von hinten angegriffen und ihr die Handtasche entrissen. Die Frau stürzte und wurde dabei leicht verletzt.
Alarmierte Beamte konnten den jungen Mann in unmittelbarer Nähe stellen. Der 22-jährige Dresdner wurde vorläufig festgenommen. Er muss sich wegen Raubes verantworten.