Räuber überfällt Bäckerei: Angestellte durch Reizgas verletzt

Bei einem Überfall in einer Bautzner Bäckerei am Montagabend wurde eine Angestellte  durch Reizgas verletzt.

Schock für die Mitarbeiter der Bäckerei Neumann am Bautzener Holzmarkt am Montagabend: Gegen 17.00 Uhr betritt ein Unbekannter das Geschäft und sprüht einer Angestellten Reizgas ins Gesicht. Die Frau wird verletzt. Der Räuber erbeutet nach Polizeiangaben etwa 100 Euro Bargeld und kann unerkannt entkommen. Die Polizei nimmt sofort die Fahndung auf, die Maßnahmen bleiben zunächst ergebnislos. Auch der Einsatz eines Spürhundes bringt keinen Erfolg, der Hund kann keine Spur aufnehmen. Kunden, die sich zum Feierabend mit Backwaren eindecken wollten, mussten durch die Polizei weggeschickt werden. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt      

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!