Räuber wird mit Phantombild gesucht

Plauen: Nachdem sich am 22. Oktober eine rüstige Seniorin erfolgreich gegen den Angriff eines Räubers gewehrt hat, liegt nun ein Phantombild des Mannes vor.

Er wird wie folgt beschrieben: etwa 18 bis 25 Jahre alt, schlank und 175 bis 180 Zentimeter groß. Bekleidet war der Mann mit einer dunklen Mütze und einer Kapuzen­jacke.

Bei dem benutzten Fahrrad könnte es sich um ein Mountainbike mit breiten und grob­profilierten Reifen handeln.

Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 14100.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung