Rammstein rocken auf dem Highfield-Festival

Noch bevor der Winter den Störmthaler See in Großpösna gefriert, gaben die Veranstalter des Highfield die ersten Bands für das Musikfestival im kommenden August bekannt.

Der Festivalsommer kann kommen. Noch bevor der Winter den Störmthaler See in Großpösna gefriert, gaben die Veranstalter des Highfield die ersten Bands für das Musikfestival im kommenden August bekannt. Darunter sind vor allem viele hochklassige deutschsprachige Interpreten. Unter anderem wurden Deichkind, Schmutzki und Genetikk bestätigt. Darüber hinaus werden auch die Hip-Hop-Veteranen von Blumentopf auftreten.

Aber auch die Rock-Fans kommen bei der 19. Festival-Auflage ganz sicher auf ihre Kosten, denn der Veranstalter Semmel Records hat mit Rammstein einen absoluten Headliner präsentiert. An welchem Tag die Band um Frontmann Till Lindemann spielen wird, wird traditionell aber erst wenige Wochen vor dem Festival bekanntgegeben.

Mit 25.000 Besuchern ist das Highfield-Festival eines der größten in Ostdeutschland.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar