Randale in Chemnitz

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte in Chemnitz-Altendorf und in der Innenstadt ihren Zorn offenbar nicht zügeln können.

Bislang Unbekannte zerschlugen die Scheibe eines Buswartehäuschens am Talanger. Auf der Flemmingstraße wurde ein Container, ein Werbeschild und ein Briefkasten beschädigt. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich um die selben Täter handelt. An der Straße der Nationen schlugen Unbekannte ebenfalls die Scheibe eines Buswartehäuschens ein. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehr als 2.500 Euro.

Lust auf Stimmung und nette Unterhaltung? Der SACHSEN FERNSEHEN Veranstaltungskalender gibt Auskunft und regt an, mal wieder etwas zu unternehmen…