Randale nach Drogenrazzia

In Leipzig hat es in der Nacht zum Samstag zahlreiche Sachbeschädigungen gegeben. +++ Container standen in Flammen, Unbekannte warfen einen “Molotow-Cocktail“ gegen ein Polizeigebäude. +++

Es wird angenommen, dass die Randale mit einer am Freitag von der Polizei durchgeführten Drogenrazzia in Verbindung steht. Die Polizeidirektion Leipzig wurde mit Graffiti beschmiert. Eine Spezialfirma war noch am Samstag damit beschäftigt, die Spuren der nächtlichen Ausschreitungen zu beseitigen.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!