Randalierer verwüsten Gymnasium in Auerbach

Am Mittwoch, kurz nach 22 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Goethe-Gymnasium auf der Berthold-Brecht-Straße in Auerbach.

Dort packten sie Foto- und Computertechnik ein und legten diese zum Abholen bereit. Des Weiteren verwüsteten sie sämtliche Räume und technische Geräte mit Feuerlöschpulver. Als die Brandmeldeanlage aktiviert wurde, flüchteten die Randalierer ohne Beute.

Aufgrund der umfangreichen Schäden muss vorerst der Unterricht ausfallen. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden, jedoch ist das Ausmaß erheblich.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar