Raubüberfall auf Schmuckgeschäft

Zu einem Raubüberfall ist am Donnerstag die Polizei nach Bernsdorf ausgerückt.

Laut der Beamten überfielen gegen halb 10 zwei Männer ein Schmuckgeschäft auf der Bernsdorfer Straße. Dabei schlugen sie auch die 45-jährige Verkäuferin nieder und zerrten sie in einen Hinterraum. Mit verschiedenen Schmuckgegenständen aus der Auslage des Geschäftes verschwanden sie schließlich.Die Verkäuferin wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Bei den Tätern handelt es sich offenbar um Ausländer mit südländischer Herkunft. Der Täter, der die Verkäuferin attackierte, ist etwa 30 Jahre alt, 1 Meter 80 groß und von kräftiger Statur.Er hat schwarze Haare und trug eine blaue Jacke. Vom 2. Täter ist lediglich bekannt, dass er schlank ist und mit roter Jacke und hellem Basecap bekleidet war. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Chemnitz entegegen.