Raubüberfall aufgeklärt

Die Dresdner Polizei hat den Raubüberfall vom 12. Juli auf der Reitbahnstraße aufgeklärt.

Ein 40 jähriger Mann war damals von einer Gruppe Jugendlicher niedergeschlagen und so schwer verletzt worden das er ein Augenlicht verlor.
 
Die Polizei hat jetzt die Täter- fünf junge Männer und ein 17 jähriges Mädchen ermittelt.

Gegen den 25 jährigen Haupttäter wurde Haftbefehl erlassen