RB Heimspiel sorgt für Straßensperrungen

Leipzig – Mit der neuen Bundesliga Saison 2017/18 kommt es auch wieder zu Verkehrseinschränkungen bei den Heimspielen von RB Leipzig. Am Sonntag treffen die Roten Bullen auf den SC Freiburg.

 

© Sachsen Fernsehen

 

Achtung Autofahrer, es wird wieder eng am Sportforum. So kommt es um die Red Bull Arena und dem Waldstraßenviertel von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr stellenweise zu Straßensperrungen. Die LVB erhöht wie gewohnt ab drei Stunden vor Anpfiff des ersten Heimspiels von RB Leipzig die Straßenbahn Frequenz zum Stadion. Anpfiff der Partie in der Red Bull Arena ist um 15:30 Uhr.