RB Leipzig auch im 4. Spiel sieglos

Leipzig – Mit 1:1 trennten sich am Samstagabend Borussia Dortmund und RB Leipzig beim Topspiel in der Red Bull Arena, nun wartet ein neuer Gegner.

Für beide Seiten war das Ergebnis einigermaßen versöhnlich. Für RB hieß das aber: viertes siegloses Spiel infolge. Der Punktgewinn hat beiden Teams nicht wirklich geholfen.

Am Donnerstag will sich der derzeitige Sechstplatzierte der Bundesliga dann gegen Zenit St. Petersburg beweisen, die für das Europa-League Achtelfinale in die Messestadt kommen. Zenit steht ähnlich wie RB ein wenig abgeschlagen auf dem vierten Platz in der russischen Liga.