RB Leipzig fährt verletzungsgeschwächt nach Frankfurt

Beim Auswärtsspiel in Frankfurt muss Trainer Alexander Zorniger nach Niklas Hoheneder auch auf Stürmer Yussuf Poulsen und Mittelfeldspieler Dominik Kaiser verzichten. Das Spiel gegen den FSV Frankfurt wird am Freitag um 18:30 uhr angepfiffen. +++

Vor dem 2.  Ligaspiel am Freitagabend beim FSV Frankfurt haben die Roten Bullen mit Verletzungssorgen zu kämpfen. Neben den Langzeitverletzten Coltorti und Boyd können nach dem Ausfall von  Niklas Hoheneder auch weitere Spieler die Auswärtsfahrt nicht antreten. Trainer Alexander Zorniger sieht daher ein schwieriges Spiel auf seine Mannschaft zukommen.Verteidiger Anthony Jung war im  Sommer 2013 von den Hessen nach Leipzig gewechselt und kennt daher Trainer und Spielweise des FSV sehr gut.

Auf der Festwiese vor der heimischen Red Bull Arena steigt am Freitag noch ein weiteres Highlight. Ab 16 Uhr wird der 4. Klubsommer mit 30 Leipziger Jugendfußballklubs ausgespielt. Neben einem bunten Rahmenprogramm, kann das Gewinnerteam für sein Stadtviertel einen neuen Bolzplatz-Käfig gewinnen. Der Eintritt ist für alle Besucher frei.