RB Leipzig holt erfahrenen Sportpsychologen Philipp Laux!

Neben der körperlichen Fitness kümmert man sich bei den Roten Bullen in Zukunft auch auf die geistige Gesundheit. Dazu hat RB Leipzig nun den ehemaligen Bundesliga-Torwart Philipp Laux ins Team geholt. +++

„Ich freue mich sehr, dass uns mit Philipp Laux ein ausgewiesener Fachmann auf diesem Gebiet verstärkt. Ich kenne ihn schon lange und bin überzeugt, dass er gut zu uns passt. Die Verpflichtung ist ein weiterer Baustein zur Umsetzung unserer Philosophie“, sagt Sportdirektor Ralf Rangnick zufrieden.

Laux war zuletzt beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München als Sportpsychologe tätig und kommt mit viel Erfahrung nach Leipzig. Der 39-Jährige, der in der Bundesliga für den SSV Ulm 1846 und Borussia Dortmund aktiv war, studierte nach seiner Fußballkarriere Psychologie. Zudem war er bereits für den DFB als Torwarttrainer tätig und arbeitete unter Rangnick bei der TSG 1899 Hoffenheim.