RB Leipzig nimmt regulären Trainingsbetrieb am Cottaweg auf

Nachdem sich bereits die zweite Mannschaft, sowie die komplette Nachwuchsabteilung im neuen „Bullen-Stall“ am Cottaweg eingelebt hat, bitte nun auch Cheftrainer Peter Pacult seine 1. Mannschaft zum Training auf dem neuen Gelände. +++

Nach den letzten infrastrukturellen Adaptierungen und bautechnischen Optimierungen ist das Trainingszentrum nun soweit, auch von den RB-Vollprofis genutzt werden zu können.