RB Leipzig verliert 2:1 gegen den FSV Zwickau

Beim heutigen Auswärtsspiel  gegen den FSV Zwickau im Viertelfinale des Wernesgrüner Sachsenpokals mussten sich die Rasenballer mit einer 2:1 Niederlage geschlagen geben. +++

Der FSV ist der Pokalkiller für die Roten Bullen. Wie bereits in der Saison 2009/2010 wirf der Gastgeber  RB aus dem Wernesgrüner Sachsenpokal Viertelfinaleund zieht dann selbst in das Halbfinale ein.

Am Sonntag treten die Roten Bullen in der Heimat ab 13.15 Uhr gegen den VFB Lübeck an.