RBL: Saisoneröffnung am Sonntag, den 14. Juli

Die Roten Bullen eröffnen die neue Saison am Sonntag ab 14 Uhr (Ende: ca. 19 Uhr) auf der Parkbühne im Clara-Zetkin-Park. Der Eintritt ist frei.+++

Genau sechs Wochen nach dem Aufstieg in die 3. Liga feiert RB Leipzig am Sonntag (14. Juli) ab 14.00 Uhr auf der Parkbühne im Clara-Zetkin-Park die Eröffnung der neuen Saison. 

Stadionmoderator Tim Thoelke wird durch das Programm führen. Neben der Vorstellung der Mannschaft, an die sich eine Autogrammstunde anschließt, legt der aktuelle Deutsche-DJ-Meister auf.

Zudem präsentieren sich die neun Offiziellen Fanclubs (OFCs) der Roten Bullen und es gibt einen Fanartikel-Verkauf – unter anderem mit dem neuen Heimtrikot.

Außerdem können Dauer- und Tageskarten für die Heimspiele der Leipziger Bullen erworben werden.

Für die kleinen RBL-Fans nimmt sich Maskottchen Bulli auf „Bullis Fußballwiese“ Zeit.