Reaktion Auf Lotto-Raubserie

Die Sächsische Lotto GmbH will nach der Raubserie auf acht Leipziger Lotto-Geschäfte prüfen, wie man Ladeninhabern helfen kann.

Laut einer Sprecherin sei das Unternehmen aber nicht in der Lage, trotz Wunsch der Ladenbetreiber, Sicherheitskräfte zu stellen. Den Betreibern der Geschäfte wird geraten, grundsätzlich keine großen Gewinnsummen auszuzahlen. Diese können sich die Kunden bei der Bank abholen. Die Polizei Leipzig geht davon aus, dass es sich bei den Tätern um ein professionelles Duo handelt.