Regencrash in Dresden: Honda gegen Baum

Am Montagabend zieht ein schweres Gewitter mit Starkregen über Dresden: Der Fahrer eines Honda will gegen 21.00 Uhr von der Steinbacher Straße in die Gottfried-Keller-Straße abbiegen.

Der Honda verliert auf regennasser Fahrbahn die Bodenhaftung, rutscht und kracht gegen einen Baum. Fahrer und Beifahrerin erleiden schwere Verletzungen und werden in eine Klinik gebracht.

Die Feuerwehr war im Einsatz, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden und die Fahrbahn abzustumpfen. Die genaue Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Quelle: News Audiovision