Regionalliga-Gastspiel bei CPSV

Chemnitz- In der Sporthalle des Chemnitzer Polizeisportvereins können Sportbegeisterte am Samstag wieder Höherklassigen Volleyball erleben.

Der SSV Fortschritt Lichtenstein bestreitet sein Spiel gegen die Damen von Lok Engelsdorf in der Halle an der Forststraße. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit vielen ehemaligen Chemnitzer Spielerinnen in den Reihen der Lichtensteiner. Denn im Sommer hatte der CPSV das Spielrecht in der Regionalliga aus wirtschaftlichen und sportlichen Gründen an die Lichtensteiner Damen überschrieben. In der Folge kehrten auch die Spielerinnen dem Verein den Rücken. Start der Partie ist dann um 18:00 Uhr.