Reichenbach: Zwei Tote bei Hausbrand

Reichenbach- In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat es einen Großbrand in Reichenbach gegeben. Im Wohnhaus auf der Fritz-Ebert-Straße wurden zwei Todesopfer gefunden.

Es wird davon ausgegangen, dass es sich hierbei um das 75-jährige Ehepaar handelt, das im Haus gewohnt hat. Mehr als 100 Rettungskräfte waren im Einsatz. Beim Eintreffen konnten sie das Haus schon nicht mehr betreten, sie konnten allerdings ein Übergreifen der Flammen auf das Nachbarhaus verhindern. Einige Nachbarn hatten sich bereits von selbst in Sicherheit gebracht und sind bei Bekannten oder Verwandtschaft untergekommen.