Reisegepäck auf der A72 verloren

A72 / Pirk: Am Dienstagnachmittag befuhr ein 43-jähriger Kleintransporter-Fahrer die A72 in Fahrtrichtung Hof.

Auf dem Dach befanden sich drei Metallboxen, welche mit einem Spanngurt befestigt waren. In Höhe der Raststätte Vogtland Nord riss der Spanngurt und die drei Metallboxen fielen auf die Fahrbahn. Durch den Aufprall öffneten sich die Boxen und die darin befindliche Kleidung verteilte sich auf der Autobahn.

Das Einsammeln der Kleidung dauerte circa 45 Minuten. In dieser Zeit kam es zu Behinderungen auf der Autobahn.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar