Reisemarkt zieht positive Bilanz

Rund 19.000 Besucher strömten am Wochenende zur 6. Auflage der Messe in die Chemnitz Arena.

Damit wurde die Besucherzahl auf dem Niveau des Vorjahres gehalten.

Allerdings kann der Reisemarkt mit mehr als 250 Reiseanbietern aus 16 Ländern einen Ausstellerrekord verbuchen, denn im vergangenen Jahr waren es rund 20 weniger.

Dem Trend zur Fernreise folgte in diesem Jahr das Partnerland Kanada, das mit Erholungs-und Aktivreiseangeboten einlud.

Aber auch zahlreiche Anbieter aus der Region waren auf der Messe vertreten, darunter auch einige neue, wie zum Beispiel das Erlebnis Zentrum aus Chemnitz.

Den nächsten Chemnitzer Reisemarkt gibt es dann im kommenden Jahr, vom 8. bis zum 10. Januar 2010.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!