Reisetasche geraubt – Zeugen gesucht

Stadtzentrum: Ein Durchreisender (23) aus Tschechien ist am Sonntagabend in der City seiner Reisetasche beraubt worden.

Der junge Mann war seinen Angaben nach auf der Durchreise und gegen 21.00 Uhr auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit. Gegenüber der Polizei sagte er, er habe in der Nähe der „Galeria Kaufhof“ zwei dunkelhäutige Männer angesprochen.

In einer Gasse fragten sie ihn dann nach Zigaretten.

Als er diese aus seiner Reisetasche holen wollte, wurde ihm die schwarze Tasche mit weißem „Nike“-Schriftzug weggerissen. Die Unbekannten rannten mit der Tasche weg.

Mit ihr erbeuteten die Täter Bekleidung, einen Waschbeutel, fünf Schachteln Zigaretten und über 100 Euro Bargeld. Der 23-Jährige wurde nicht verletzt.

Er machte sich dann auf die Suche nach einer Polizeidienststelle, wo er gegen 23.00 Uhr Anzeige erstattete.

Einen Täter beschreibt das Opfer als knapp 1,90 m groß, bekleidet mit dunkler Rapperhose und Jacke sowie Strickmütze.

Der andere soll Brillenträger und zwischen 1,75 m und 1,80 m groß gewesen sein. Er trug eine blaue Rapperhose mit weißem Schriftzug am Bein und eine dunkle Jacke mit Kapuze.

Die Polizei fragt: Wer war am Sonntagabend, gegen 21.00 Uhr, in der City, in der Nähe der „Galeria Kaufhof“, und hat Wahrnehmungen gemacht, die mit dem geschilderten Geschehen zusammenhängen könnten? Wer ist nach 21.00 Uhr von einem Mann angesprochen worden, der die Polizei gesucht hat? Wer kennt Personen, auf die die Täterbeschreibung zutrifft? Wo ist eine schwarze Reisetasche mit weißem „Nike“-Schriftzug aufgetaucht?

Hinweise erbittet die PD Chemnitz-Erzgebirge unter Tel. 0371 387-2319.

Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN