Reizgasüberfall auf 32-Jährigen

Vergangene Nacht hat ein Unbekannter einen 32-jährigen Mann auf der Bautzner Straße in Dresden überfallen.

Der Tatverdächtige sprühte dem Mann unvermittelt und ohne etwas zu sagen Reizgas in das Gesicht. Daraufhin flüchtete sich der Geschädigte sofort zu einem nahegelegenen Imbiss.

Als ihm ein Mitarbeiter des Lokals öffnete, flüchtete der Täter unerkannt.Der Geschädigte erlitt bei dem Angriff leichte Verletzungen.Der Täter war etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank. Er trug einen Schal und eine schwarze Jacke mit Kapuze.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Fall. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.