Remse: Mehrere LKW beschädigt

In der Nacht zum Sonntag sind auf einem Gelände an der Grünefelder Straße, auf dem mehrere Lkw verschiedener Firmen abgestellt waren, Diebe unterwegs gewesen.

Die Täter hatten das Tor aufgebrochen und an drei Lkw die Seitenscheibe an der Beifahrer- bzw. Fahrertür eingeschlagen. Aus den Fahrerkabinen wurden die Navi-Geräte und ein Mautkontrollgerät im Wert von insgesamt rund 5.000 Euro entwendet.

Außerdem wurde von der oberen Laderampe des Lkw Mercedes, die von den Tätern heruntergefahren worden war, ein fabrikneuer, schwarzer Pkw BMW X6 im Wert von etwa 60.000 Euro gestohlen. Die Tatzeit lag zwischen Samstag, gegen Mitternacht und Sonntag, gegen 02.00 Uhr.

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Glauchau, Telefon 03763 64-0, zu melden.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung